Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

Schnarchen

Geräusch, dass bei Mundatmung während des Schlafens auftritt, wenn infolge Spannungsverlust der Kiefer- und Zungenmuskulatur der Unterkiefer nach unten und die Zunge nach Hinten gesunken sind

Fachgebiete: Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Atemwegserkrankungen
Themen: Zustände der Lunge (Pulmo)

Autoren*: Pascal van Quekelberghe, Patricia Schauenburg
Historie: mID: 17373, gültig seit 09.08.2007
Medizinische Zuordnung nach ICD-10: R06.5
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Ähnliche Themen
Vergleich  Recherche
Lokalisation des Primärgeschehens
  • Atmungssystem (Respirationstrakt)
 
Lokalisation des Sekundärgeschehens
  • Atmungssystem (Respirationstrakt)
 
mögliche Folgezustände bei Nichtbehandlung der Krankheit
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
 
  • Schlafapnoe Syndrome (SAS)
 
begünstigende Prozeduren (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • Alkohol konsumieren
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Autoren-Empfehlungen
  • Innere, Harrison 
  • Pschyrembel, Wörterbuch 
 
Ihre Hinweise an medrapid