Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

zentraler bösartiger plattenepithelialer Atemgangswegetumor (zentrales Plattenepitelbronchialkarzinom) im Stadium 3a

Lungenkrebs mit Ursprung in den Epithelzellen der Bronchien, zentral gelegen, keine Fernmetastasen vorhanden, infiltratives Tumorwachstum auch ipsilaterale, mediastinale Lymphknotenmetastasen

Fachgebiete: Atemwegserkrankungen, Krebserkrankungen
Themen: zentraler bösartiger plattenepithelialer Atemgangswegetumor (zentrales Plattenepitelbronchialkarzinom)

Autoren*: Pascal van Quekelberghe, Tatjana Raeder, Risto Gjavotchanoff, Stephanie Müller
Historie: mID: 18885, gültig seit 05.09.2007
Medizinische Zuordnung nach ICD-10: C34.9+C77.9
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Ähnliche Themen
Vergleich  Recherche
Lokalisation des Primärgeschehens
  • Atemgangwege (Bronchien)
 
Lokalisation des Sekundärgeschehens
  • Atmungssystem (Respirationstrakt)
 
Symptome des Krankheitsbildes    (Symptome vergleichen)
 
 
 
 
 
 
  • Gewichtsverlust
 
  • reduzierter Allgemeinzustand
 
 
  • Hornersyndrom (Claude Bernard Horner)
 
  • Schluckbeschwerden
 
 
  • metastatische Tumorabsiedelungen
 
 
  • supraklavikuläre Lymphome
 
  • Trommelschlägelfinger (Kolbenfinger; Digiti hyippcratici)
 
  • Verschattung sichtbar auf Röntgen Thorax
 
  • paraneoplastische Endokrinopathie
 
  • paraneoplastische Neuropathie
 
 
 
mögliche Folgezustände bei Nichtbehandlung der Krankheit
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • genetische Disposition
 
 
  • Langzeitsupplementierung von Betacarotin bei Rauchern
 
  • Langzeitsupplementierung von Betacarotin bei Asbestarbeitern
 
begünstigende Prozeduren (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • rauchen (Nikotinkonsum)
    • Evidenz überzeugend
 
  • exponieren
    • Chrom VI-Verbindungen
    • Arsenverbindungen
    • Haloether
    • ionisierende strahlende Stoffe
    • Quarzstaub
    • Asbeststaub
    • Nickelstaub
    • polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
diagnostische Maßnahmen
  • Vorgeschichte (Anamnese) erfragen
 
  • allgemeine körperliche Untersuchung durchführen (klinische Untersuchung durchführen)
 
  • Berufsanamnese erheben
 
  • betrachten (inspizieren)
 
  • betasten (palpieren)
 
  • abhorchen (auskultieren; Auskultation durchführen)
 
  • Perkussionstest durchführen
 
  • röntgen
    • Brustkorb (Thorax)
 
  • Durchleuchtung (Diaphanoskopie; Transillumination) durchführen
 
  • Computertomographie (CT) durchführen
    • Schädel (Cranium)
    • Brustkorb (Thorax)
 
  • Ultraschall (Sonographie) durchführen
    • Bauch (Abdomen; Bauchregion)
 
  • Szintigraphie durchführen
 
  • Mittelfellspiegelung (Mediastinoskopie) durchführen
 
  • Brusthöhlenspiegelung (Thorakoskopie) durchführen
 
  • Lungenfunktionstest durchführen
 
  • Labordiagnostik durchführen
    • großes Blutbild (Untersuchungsmaterial: EDTA-Blut)
    • C-reaktives Protein (CRP) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Alkalische Phosphatase (AP) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Alanin-Aminotransferase (ALT; Glutamat-Pyruvat-Transaminase; GPT) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Glutamat-Dehydrogenase (GLDH) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Gamma-Glutamyl-Transferase (GGT; gamma-GT) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Lactat-Dehydrogenase (LDH) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Aspartat-Aminotransferase (AST; ASAT; Glutamat-Oxalacetat-Transaminase; GOT) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Calcium (Untersuchungsmaterial: Serum )
    • Chlorid (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Natrium (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Kalium (K) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • partielle Thromboplastinzeit (aPTT, PTT) (Untersuchungsmaterial: Zitratblut)
    • Thromboplastinzeit (Prothrombinzeit, Quickwert) (Untersuchungsmaterial: Zitratblut)
    • Kreatinin (Creatinin) (Untersuchungsmaterial: Serum )
    • Harnstoff (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Eiweiß (Untersuchungsmaterial: Urin)
    • Albumin im Urin (Untersuchungsmaterial: 24h-Sammelurin)
    • alpha1-Mikroglobulin im Urin
    • Kreatininclearance (Creatinin-Clearance) (Untersuchungsmaterial: Serum und Sammelharn ohne Zusätze)
    • CYFRA 21-1 (Cytokeratin-19-Fragmente) (Untersuchungsmaterial: Serum) + Sinnvoll: Verlaufskontrolle, Therapieüberwachung
    • CEA (Carcinoembrionales Antigen) (Untersuchungsmaterial: Serum) + Sinnvoll: Verlaufskontrolle, Therapieüberwachung
    • SCCA (Squamous cell carcinoma antigen, SCC) (Untersuchungsmaterial: Serum) + Sinnvoll: Verlaufskontrolle, Therapieüberwachung
 
Differentialdiagnosen    (Differentialdiagnosen vergleichen)
  • gutartige Neubildungen der Lunge (Pulmo)
 
  • sekundäre Tumoren des Atmungssystems
 
  • Lungenentzündung (Pneumonie)
 
 
  • Asthma bronchiale
 
Symptomatische Diagnostik:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
gesundheitsfördende Maßnahmen
Alternative 1
  • Rauchen einstellen
 
  • Expositionsprophylaxe durchführen
    • Chrom VI-Verbindungen
    • Arsenverbindungen
    • Haloether
    • ionisierende strahlende Stoffe
    • Quarzstaub
    • Asbeststaub
    • Nickelstaub
    • polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
kontraindizierte Prozesse des Krankheitsbildes
Alternative 1
  • rauchen (Nikotinkonsum)
 
therapeutische Maßnahmen
Alternative 1
  • neoadjuvante Radio-Chemotherapie durchführen
    • Ifosfamid
    • Mitomycin
    • Vindesin
    • Etoposid
    • Carboplatin
    • Bestrahlung mit 60 Gy
 
  • Thorax-Operation mit kurativer Absicht durchführen
    • Lobektomie
    • Bilobektomie
    • Pneumonektomie
    • Ausräumen von Lymphabflusswegen
 
  • postoperativ bestrahlen
    • Bestrahlung mit 60 Gy
 
  • pharmakologische Aktionen durchführen
    • Schmerztherapie nach WHO-Stufenschema
 
  • psycho-onkologisch betreuen
 
  • sozialmedizinisch beraten
 
  • sozialmedizinisch betreuen
 
  • Neodymium-YAG-Lasertherapie durchführen
 
  • endoluminale Hochdosis-Brachytherapie mit Afterloading durchführen
 
  • Stent einlegen
 
  • bedarfsgerechte Energie-, Eiweiß- und Nährstoffzufuhr sicherstellen
 
 Mögliche Komplikationen 
 
  • Lungenzwischengewebekrankheiten (interstitielle Lungenerkrankungen)
 
 
 
  • Herzbeutelentzündung (Perikarditis)
 
 
Symptomatische Therapie:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Verteilungen (Männer/Frauen)
  • 3 : 1
 
Inzidenzen
  • 69 : 100000
 
Erkrankungsalter (Jahre)
  • 55 - 69
 
5-Jahres-Überlebenswahrscheinlichkeiten
  • 10%
 
10-Jahres-Überlebenswahrscheinlichkeiten
  • 1%
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Ihre Hinweise an medrapid