Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

Elephantiasis

unförmiges Anschwellen von Körperteilen infolge chronischer Lymphstauung, anfangs eindrückbare, später infolge zunehmender Kollagenfaserbildung derbe Hautschwellung mit Schuppung und Hyperkeratosen mit grau-gelblicher Hautverfärbung sowie papillomatöse warzige Wucherungen

Themen: Erkrankungen des Lymphgefäßsystems

Autoren*: Patricia Schauenburg
Historie: mID: 20375, gültig seit 11.07.2009
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Ähnliche Themen
Vergleich  Recherche
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • angeborener Lymphbahndefekt
 
 
  • Infektion mit Herpes-simplex-Viren (Typ 1; Typ 2)
 
  • Lepra (Aussatz; Miselsucht; Hansenkrankheit)
 
  • Filariose
 
  • Neubildungen (Tumoren)
 
  • Zustand nach Operation (postoperativ)
 
  • Zustand nach Bestrahlung
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Autoren-Empfehlungen
  • Innere, Harrison 
  • Pschyrembel, Wörterbuch 
 
Ihre Hinweise an medrapid