Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

Scabies norvegica

ein schwerer Krätzmilbenbefall mit Reaktion der Haut auf die Milben, ihre Eier und ihren Kot

Fachgebiete: Parasitologie, Hautkrankheiten
Themen: Krätze (Skabies; Scabies)

Autoren*: Silke Schwaner, Stephan Kleiner
Historie: mID: 23355, gültig seit 29.11.2007
Medizinische Zuordnung nach ICD-10: B86
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Ähnliche Themen
Vergleich  Recherche
Lokalisation des Primärgeschehens
  • Hornschicht (Stratum corneum)
 
Lokalisation des Sekundärgeschehens
  • Haut (Cutis)
 
  • Hände
 
  • Fingerzwischenraum
 
  • Handgelenke (Articulationes manus)
 
  • um die Brustwarze herum (perimamillär)
 
  • Ellenbogen (Olecranon)
 
  • Leistenbereich (Regio inguinalis)
 
  • Penis (Membrum virile; Phallus)
 
  • Gesicht (Facies)
 
  • behaarte Kopfhaut (Capillitium)
 
Symptome des Krankheitsbildes    (Symptome vergleichen)
  • Inkubationszeit: 3 bis 6 Wochen
 
  • starker Juckreiz
    • Verstärkung bei Wärme
 
  • Bläschen (Papel; Papula)
    • an der Eintrittspforte des Erregers
    • länglich
    • entzündlich
 
  • Kruste, Borke (Crusta)
    • an der Eintrittspforte des Erregers
 
  • Schuppung
    • Haut (Cutis)
 
  • Hauterscheinungen (Effloreszenzen)
    • papulovesikulös
    • quaddelartig (urtikariell)
    • im Verlauf der Erkrankung + 4-6 Wochen
 
  • hohes Übertragungsrisiko Mensch zu Mensch
 
mögliche Folgezustände bei Nichtbehandlung der Krankheit
  • Exkoriation
 
  • bakterielle Superinfektion
    • Kratzverletzung
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • Akarinose (Milbenbefall)
    • Krätzmilbe (Sarcoptes scabiei)
    • durch direkten Kontakt mit Erkrankten
    • sexuelle Übertragung möglich
 
  • unzureichende hygienische Verhältnisse
 
  • Kindesalter
 
  • Immunschwäche
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
diagnostische Maßnahmen
  • Anamnese erheben
    • soziale Anamnese
 
  • hautärztliche (dermatologische) Untersuchung durchführen
    • intrakutane Grabgänge
 
  • Gewebeprobe entnehmen (biopsieren)
    • Hautläsion
 
  • Labordiagnostik durchführen
    • mikroskopischer Erregernachweis
    • Milbennachweis
    • Nachweis von Eiern
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
gesundheitsfördende Maßnahmen
Alternative 1
  • verbessern der hygienischen Verhältnisse
 
Alternative 2: Familienbehandlung
  • nach möglicherweise infizierten Kontaktpersonen suchen
 
Alternative 3
  • körpernahe Kleidung täglich wechseln und bei mind. 60° Celsius waschen und / oder mit desinfizierendem Zusatz waschen
 
Alternative 4
  • Kleidungsstücke für mindestens 4 Tage auslüften
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
therapeutische Maßnahmen
Alternative 1
  • topische Behandlung durchführen
    • Permethrin
 
Alternative 2
  • topische Behandlung durchführen
    • Crotamiton
 
Alternative 3
  • topische Behandlung durchführen
    • Benzylbenzoat
 
Alternative 4
  • topische Behandlung durchführen
    • Schwefel-haltige Mittel
 
Alternative 5
  • Medikamente (Arzneimittel) verabreichen (medikamentöse Therapie durchführen)
    • Ivermectin
    • oral (per os)
 
Alternative 6: Behandlung des Juckreiz
  • topische Behandlung durchführen
    • Glukokortikoide (Glucocorticoide)
 
Alternative 7: bei bakterieller Superinfektion
  • Medikamente (Arzneimittel) verabreichen (medikamentöse Therapie durchführen)
    • Antibiotika
    • oral (per os)
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Meldepflichten
  • Meldepflicht gemäß §34 Infektionsschutzgesetz (IfSG)
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Autoren-Empfehlungen
 
Ihre Hinweise an medrapid