Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

nicht leberbedingte Gallenstauung durch bösartigen epithelialen Bauchspeicheldrüsentumor

extrahepatische Cholestase durch Pankreaskarzinom
Abflussstörungen der Galle in den extrahepatischen Gallengängen bedingt durch ein Pankreaskarzinom

Fachgebiete: Magen-Darm-Krankheiten, Krebserkrankungen
Themen: nicht leberbedingte Gallenstauungen (extrahepatische Cholestasen)

Autoren*: Stephanie Müller, Johann Rüping, Carla Tischler
Historie: mID: 23424, gültig seit 08.05.2007
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Lokalisation des Primärgeschehens
  • extrahepatische Gallengänge
 
Lokalisation des Sekundärgeschehens
  • Verdauungssystem
 
Symptome des Krankheitsbildes    (Symptome vergleichen)
  • Gelbsucht der Augenlederhaut (Sklera Ikterus)
 
  • Gelbsucht (Ikterus) der Haut
 
 
  • Dunkelfärbung
    • Urin (Harn)
 
  • Entfärbung
    • Stuhl (Faeces; Fäzes; Kot)
 
  • Anstieg
    • Cholestaseparameter
 
 
 
 
  • Gewichtsverlust
 
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Auslösende Zustände (zwangsläufige Auslöser inkl. Genlocus = Auslöser)
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
diagnostische Maßnahmen
  • Vorgeschichte (Anamnese) erfragen
 
  • allgemeine körperliche Untersuchung durchführen (klinische Untersuchung durchführen)
 
  • Labordiagnostik durchführen
    • Bilirubin
    • direktes Bilirubin
    • indirektes Bilirubin
    • Cholestaseparameter
    • alkalische Phosphatase (AP)
    • Gamma-Glutamyl-Transferase (GGT; gamma-GT) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Blutbild
    • Entzündungsparameter
    • Transaminasen
    • Gerinnungsdiagnostik
    • S--Albumin
    • Cholinesterase
    • Eisen (Fe) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Bilirubin im Urin
    • Urobilinogen (Untersuchungsmaterial: Urin)
 
  • Ultraschall (Sonographie) durchführen
    • Bauch (Abdomen; Bauchregion)
 
  • Endosonographie durchführen
 
  • endoskopisch-retrograde Cholangiopankreatikographie (ERCP) durchführen
 
  • MRT-Cholangiopankreatographie (MRCP) durchführen
 
  • Spiralcomputertomographie (Spiral CT) durchführen
 
  • Angiomagnetresonanztomographie (Angio MRT; Angio Kernspintomographie) durchführen
 
Differentialdiagnosen    (Differentialdiagnosen vergleichen)
 
  • intrahepatische Gallenstauung (Cholestase)
 
  • vorgetäuschte Gelbsucht durch Farbstoffeinlagerungen (Pseudoikterus durch Farbstoffablagerungen)
 
 
 
Kausale Diagnostik zu:
Symptomatische Diagnostik:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
therapeutische Maßnahmen
Alternative 1
  • operative Entfernung (Resektion) des Tumors durchführen
 
Kausale Therapie zu:
Symptomatische Therapie:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Autoren-Empfehlungen
  • Gastroenterologie compact 
  • Gastroenterologie systematisch 
  • Gastroenterologie; Layer  
  • Innere, Harrison 
  • Pschyrembel, Wörterbuch 
  • Therapie gastroenterologischer Krankheiten 
 
Ihre Hinweise an medrapid