Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

Bewegungsverstärkung

Hyperkinese; Hyperkinesie
pathologisch gesteigerte Motorik v.a. der Skelettmuskulatur mit zum Teil unwillkürlich ablaufenden Bewegungen

Fachgebiete: Nervenheilkunde
Themen: Bewegungsänderungen

Autoren*: Patricia Schauenburg
Historie: mID: 27364, gültig seit 07.08.2008
Medizinische Zuordnung nach ICD-10: R29
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Ähnliche Themen
Vergleich  Recherche
Lokalisation des Primärgeschehens
  • Nervensystem
 
Lokalisation des Sekundärgeschehens
  • Skelettmuskeln
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Autoren-Empfehlungen
  • Duale Reihe Neurologie 
  • Neurologie, Berlit 
  • Neurologie, Müller 
  • Neurologie, Poeck 
  • Pschyrembel, Wörterbuch 
 
Ihre Hinweise an medrapid