Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

Schwartz Bartter Syndrom

Syndrom der inadäquaten ADH Sekretion; SIADH
pathologisch erhöhte ADH Sekretion mit Wasserretention und Verdünnungshyponatriämie

Fachgebiete: Hormonkrankheiten
Themen: sonstige endokrinologische Zustände

Autoren*: Patricia Schauenburg, Oliver Schulte
Historie: mID: 30898, gültig seit 27.10.2008
Medizinische Zuordnung nach ICD-10: E22.2
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Ähnliche Themen
Vergleich  Recherche
Lokalisation des Primärgeschehens
  • Hirnanhangsdrüse (Hypophyse; Hypophysis cerebri; Glandula pituitaria)
 
Symptome des Krankheitsbildes    (Symptome vergleichen)
 
 
 
  • Gewichtszunahme (Gewichtsanstieg)
 
 
  • Erbrechen (Vomitus; Emesis)
 
 
  • Muskelkrämpfe (Muskelspasmen)
 
  • Reizbarkeit
 
  • Persönlichkeitsveränderungen
 
  • Wasservergiftung (Wasserintoxikation)
 
  • Hypoosmolarität
    • Blutserum
 
  • erhöhter Laborparameter
    • ADH (Antidiuretisches Hormon; Adiuretin; Vasopressin) + Blutplasma
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • paraneoplastische Syndrome
 
  • kleinzelliger bösartiger epithelialer Atemgangswegetumor (kleinzelliges Bronchialkarzinom)
 
  • Erkrankungen der Lunge (Pulmo)
 
  • Erkrankungen des gesamten Zentralnervensystems (ZNS)
 
  • Arzneimittelnebenwirkung
    • trizyklische Antidepressiva
    • Carbamazepin
    • Vincristin
    • Cyclophosphamid
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
diagnostische Maßnahmen
  • spezielle Labordiagnostik durchführen
    • Antidiuretisches Hormon (ADH, Vasopressin, Arginin-Vasopressin, AVP) (Untersuchungsmaterial: EDTA-Plasma, Blutentnahme in gekühltem Röhrchen, Transport: Zentrifugat tieffrieren)
    • Osmolarität (Untersuchungsmaterial: Serum)
 
Differentialdiagnosen    (Differentialdiagnosen vergleichen)
  • Diuretikamissbrauch (Diuretikaabusus)
 
  • Aldosteronmangel (Hypoaldosteronismus)
 
  • Durchfall (Diarrhoe; Diarrhö)
 
  • Verbrennung (Brandverletzung; Combustio)
 
 
 
  • Herzschwäche (Herzinsuffizienz)
 
 
  • Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose)
 
 
Symptomatische Diagnostik:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
therapeutische Maßnahmen
Alternative 1
  • Flüssigkeitszufuhr beschränken (Flüssigkeitsrestriktion)
 
  • salzreiche Diät halten
 
Alternative 2
  • Flüssigkeitszufuhr beschränken (Flüssigkeitsrestriktion)
 
  • salzreiche Diät halten
 
  • Medikamente (Arzneimittel) verabreichen (medikamentöse Therapie durchführen)
    • Vasopressinantagonisten (ADH (antidiuretisches Hormon; Adiuretin) Antagonisten)
 
Symptomatische Therapie:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Autoren-Empfehlungen
  • Innere, Harrison 
  • Pschyrembel, Wörterbuch 
 
Ihre Hinweise an medrapid