Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

Vergiftung (Intoxikation) durch orale Antidiabetika

Intoxikationserscheinungen durch iatrogene, akzidentelle oder beabsichtigte (z.B. suizidale/ kriminelle) Überdosierung von oralen Antidiabetika.

Fachgebiete: Pharmakologie und Toxikologie, klinische Pharmakologie, Anästhesiologie, Innere Medizin, Psychiatrie, Notfallmedizin
Themen: Vergiftung (Intoxikation) durch Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel (Antidiabetika); Vergiftung (Intoxikation) durch Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel (Antidiabetika)

Autoren*: Kinga K. Seibt
Historie: mID: 31841, gültig seit 06.08.2005
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Ähnliche Themen
Vergleich  Recherche
Lokalisation des Primärgeschehens
  • parasympathisches Nervensystem
 
  • sympathisches Nervensystem
 
  • zentrales Nervensystem (ZNS)
 
Symptome des Krankheitsbildes    (Symptome vergleichen)
  • Übelkeit (Nausea) und Erbrechen (Vomitus; Emesis)
 
  • Durchfall (Diarrhoe; Diarrhö)
 
  • Heißhunger
 
  • Schweißausbrüche
 
  • Kaltschweissigkeit
 
  • Herzfrequenzerhöhung (Tachykardie)
 
 
  • vertiefte Atmung (Hyperpnoe)
 
  • Blutdruckerhöhungen (arterielle Hypertonien; arterielle Hypertensionen; Bluthochdruckkrankheiten)
 
 
 
  • Unruhe
 
  • Reizbarkeit (Angriffslust; Aggressivität)
 
 
  • motorische Koordinationsstörungen
 
 
 
  • Sprachverlust (Aphasie)
 
  • primitive Automatismen
 
  • Sehstörungen
    • Doppelbilder
    • Mydriasis
 
 
  • veränderte Laborparameter
    • Hypoglykämie
    • Laktatazidose
 
mögliche Folgezustände bei Nichtbehandlung der Krankheit
  • Schock durch Blutzuckererniedrigung (hypoglykämischer Schock)
 
  • tiefer fester Schlaf durch Blutzuckererniedrigung (hypoglykämisches Koma (Coma))
 
  • zentrale Atemlähmung
 
  • tödlicher Ausgang einer Krankheit (Exitus letalis)
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Auslösende Zustände (zwangsläufige Auslöser inkl. Genlocus = Auslöser)
  • versehentliche (akzidentell), suizidale oder kriminelle Überdosierung
 
Auslösende Prozeduren (zwangsläufige Faktoren inkl. Vererbung)
  • Pharmaka-Interaktionen beachten
    • Sulfonamide
    • nichtsteroidale Antiphlogistika
    • beta-Adrenorezeptor-Antagonisten (beta-Rezeptoren-Blocker, Betablocker)
    • ACE-Hemmer
    • Acetylsalicylsäure
    • Cumarin-Derivate
 
  • Rauschmittel-Interaktionen beachten
    • Alkohol
 
  • Zustände verminderter Clearance/ Elimination beachten
    • gestörte Nierenfunktion
    • gestörte Leberfunktion
 
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • körperliche Belastung
 
  • Nahrungskarenz
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
diagnostische Maßnahmen
  • Vorgeschichte (Anamnese) erfragen
 
  • Fremdanamnese erheben
 
  • Medikamentenanamnese erheben
 
  • allgemeine körperliche Untersuchung durchführen (klinische Untersuchung durchführen)
    • Blutdruckmessung
    • Pulsstatus
    • Pupillenreaktion
    • Reflexstatus
    • Körpertemperatur
    • kardiopulmonale Untersuchung
    • Inspektion des Mund-Nase-Rachen-Raums
    • Hautinspektion
 
  • Labordiagnostik durchführen
    • Blutgasanalyse (Untersuchungsmaterial: Anaerobes, heparinisiertes arterielles Blut)
    • Elektrolyte
    • Säure-Basen-Status erheben
    • Glukose (Glucose) (Untersuchungsmaterial: NaF-Blut)
    • C-Peptid
    • Insulin (Untersuchungsmaterial: Serum, Fernversand in Trockeneis; Heparinblut auf Eis gelagert, sofort in das Labor bringen, dort gleich zentrifugieren)
    • basal Proinsulin
    • Kreatinkinase (Creatinkinase; CK)
    • Transaminasen
    • Nierenparameter
    • Gerinnungsdiagnostik
    • Blutbild inkl. Thrombozyten
 
  • toxikologische Diagnostik durchführen
    • Toxinnachweis im Magensaft/ Erbrochenem
    • S-Glibenclamid
    • Analyse des ggfs. verwendeten Gifts
 
  • 12 Kanal Elektrokardiogramm (konventionelles Oberflächen EKG) durchführen
 
  • röntgen
 
  • Elektroencephalographie (EEG) durchführen
 
  • Computertomographie (CT) durchführen
 
Differentialdiagnosen    (Differentialdiagnosen vergleichen)
 
 
 
 
  • endogene Psychose
 
 
 
  • Erkrankungen der Leber (Hepar)
 
 
  • Hirnanhangsdrüsenvorderlappenfunktionsminderungen (Hypophysenvorderlappeninsuffizienzen; HVL Insuffizienzen; Adenohypophyseninsuffizienzen; Hypopituitarismus)
 
  • Nebennierenrindeninsuffizienz
 
  • Glykogenspeicherkrankheiten (Glykogenosen)
 
  • Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus)
 
  • renaler Diabetes mellitus
 
  • Dumpingsyndrome
 
Assoziationen (nichtkausale Begleiterkrankungen inkl. Begleitgenetik)
Symptomatische Diagnostik:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
therapeutische Maßnahmen
Alternative 1
  • allgemein-intensivmedizinische Massnahmen durchführen
    • Sauerstoff geben
    • ggfs. intubieren und kontrolliert beatmen
    • Basismonitoring
 
  • Magenspülung durchführen
 
  • Infusionstherapie durchführen
    • 40% Glucose-Lsg.
    • Natriumbicarbonat
 
  • pharmakologische Aktionen durchführen
    • Aktivkohle (Carbo medicinalis)
 
  • symptomatische Therapie durchführen
 
  • psychiatrisch mit- und nachbehandeln bei suizidaler Handlung oder Sucht
 
Alternative 2
  • pharmakologische Aktionen durchführen
    • Glukagon (Glucagon) + in den Muskel (intramuskulär; i.m.)
 
 Kontraindizierte Prozesse dieser Therapiealternative 
  • erschöpfte Glykogenreserven
 
Alternative 3
  • Blutwäsche (Hämodialyse) durchführen
 
Symptomatische Therapie:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Meldepflichten
  • Meldepflicht bei Todesfall
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Autoren-Empfehlungen
  • Pschyrembel, Wörterbuch 
  • Vergiftung, Ludewig 
 
Dokumente aus dem Internet
Ihre Hinweise an medrapid