Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

langsam sich entwickelnder Schnupfen beim Kind

Rhinitis chronica beim Kind
Chronische Entzündung der Nasenschleimhaut mit Hypersekretion, Hyperämie und Schwellung, die länger als 3 Monate andauert.

Fachgebiete: Kinderheilkunde, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Atemwegserkrankungen, Allergologie
Themen: chronischer Schnupfen (Rhinitis chronica)

Autoren*: Frank Nowak, Risto Gjavotchanoff, Oliver Schulte
Historie: mID: 39222, gültig seit 13.05.2007
Medizinische Zuordnung nach ICD-10: J31.0
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Lokalisation des Primärgeschehens
  • Nasenschleimhaut
 
Lokalisation des Sekundärgeschehens
  • Atmungssystem (Respirationstrakt)
 
  • Hals
 
  • Nase
 
Symptome des Krankheitsbildes    (Symptome vergleichen)
  • Schmerzen
    • Nase
 
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • Immundefekte
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
diagnostische Maßnahmen
  • betrachten (inspizieren)
    • Mund
    • Rachen (Pharynx; Schlund)
    • Nasenschleimhaut
 
  • betasten (palpieren)
    • Lymphknoten
 
  • Vorgeschichte (Anamnese) erfragen
 
  • allgemeine körperliche Untersuchung durchführen (klinische Untersuchung durchführen)
 
  • Labordiagnostik durchführen
    • großes Blutbild (Untersuchungsmaterial: EDTA-Blut)
    • C-reaktives Protein (CRP) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Gesamt-IgE (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • mikroskopischer und kultureller Erregernachweis (Untersuchungsmaterial: Nasopharyngealsekret)
 
  • weiterführende Labordiagnostik durchführen
    • Anti-Sreptolysin O (ASO, AST) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Hämolyse-Hemmungstest (Antistaphylolysintest) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Latex-Agglutinationstest gegen Staphylokokken (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Allergen-spezifisches IgE (sIgE) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Eosinophiles cationisches Protein (ECP) (Untersuchungsmaterial: Serum)
 
  • spezielle Labordiagnostik durchführen
    • Antikörper-Nachweis gegen Haemophilus influenzae (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Allergen-spezifisches IgG4 (sIgG4) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Bakteriengenom-Nachweis (Untersuchungsmaterial: Nasopharyngealsekret, Abstrich aus Hautläsion)
 
Differentialdiagnosen    (Differentialdiagnosen vergleichen)
  • MKG-Beteiligung bei Pfeiffer-Syndrom
 
  • plötzlich auftretende Gaumenmandelentzündung (akute Tonsillitis; akute Angina tonsillaris)
 
  • plötzlich auftretende Rachenentzündung (akute Pharyngitis)
 
 
Assoziationen (nichtkausale Begleiterkrankungen inkl. Begleitgenetik)
  • chronische Infektionen der oberen Atemwege
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
therapeutische Maßnahmen
Alternative 1
  • pharmakologische Aktionen durchführen
    • Antihistaminika
 
  • kausale Therapie (Grunderkrankung therapieren oder iatrogene Ursache eliminieren)
 
 Mögliche Komplikationen 
  • akute Infektionen der oberen Atemwege
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Autoren-Empfehlungen
  • Checkliste Hals Nasen Ohren Heilkunde 
  • Hals Nasen Ohren Heilkunde, Boenninghaus 
  • Hals Nasen Ohren Heilkunde, Probst 
  • Hals Nasen Ohren Heilkunde, Westhofen 
  • Innere, Harrison 
  • Pschyrembel, Wörterbuch 
 
Ihre Hinweise an medrapid