Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

plötzlich auftretende Nasennebenhöhlenentzündung beim Kind

Sinusitis acuta beim Kind
Akute entzündliche Reaktion der Schleimhaut einer oder mehrerer Nasennebenhöhlen auf infektiöse, allergische oder toxische Reize.

Fachgebiete: Kinderheilkunde, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Atemwegserkrankungen
Themen: plötzlich auftretende Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis acuta)

Autoren*: Frank Nowak, Risto Gjavotchanoff, Oliver Schulte, Melanie Hüttemann
Historie: mID: 39224, gültig seit 13.05.2007
Medizinische Zuordnung nach ICD-10: J 01.9
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Lokalisation des Primärgeschehens
  • Nasennebenhöhlen (Sinus paranasales)
 
  • Kieferhöhle (Sinus maxillaris)
 
  • Siebbeinzellen (Sinus ethmoidales)
 
  • Keilbeinhöhle (Sinus sphenoidalis)
 
  • Stirnhöhle (Sinus frontalis)
 
Lokalisation des Sekundärgeschehens
  • Atmungssystem (Respirationstrakt)
 
Symptome des Krankheitsbildes    (Symptome vergleichen)
 
 
  • Klopfschmerz
    • Kieferhöhle (Sinus maxillaris)
 
mögliche Folgezustände bei Nichtbehandlung der Krankheit
 
 
  • Hirnvenenblutgerinnsel (Sinusvenenthrombosen; SVT)
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Auslösende Zustände (zwangsläufige Auslöser inkl. Genlocus = Auslöser)
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • Immundefekte
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
diagnostische Maßnahmen
  • betrachten (inspizieren)
    • Mund
    • Rachen (Pharynx; Schlund)
 
  • betasten (palpieren)
    • Lymphknoten
 
  • Perkussionstest durchführen
    • Kieferhöhle (Sinus maxillaris)
 
  • Ultraschall (Sonographie) durchführen
    • Nasennebenhöhlen (Sinus paranasales)
 
  • abhorchen (auskultieren; Auskultation durchführen)
    • Lunge (Pulmo)
 
  • Labordiagnostik durchführen
    • großes Blutbild (Untersuchungsmaterial: EDTA-Blut)
    • C-reaktives Protein (CRP) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Mikroskopischer und kultureller Erregernachweis (Untersuchungsmaterial: Intranasaler Abstrich, Nasenenebenhöhlenpunktat, Endoskopisches Material)
 
  • weiterführende Labordiagnostik durchführen
    • Eosinophiles cationisches Protein (ECP) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Gesamt-IgE (Untersuchungsmaterial: Serum)
 
  • spezielle Labordiagnostik durchführen
    • Cytoplasmatic-ANCA (c-ANCA) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Allergen-spezifisches IgE (sIgE) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • immunologischer Antigennachweis gegen Chlamydia pneumoniae (Untersuchungsmaterial: Intranasaler zellreicher mucosaler Abstrich)
    • Antikörper-Nachweis gegen Chlamydia pneumoniae (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Antikörper gegen Aspergillus spp. (Untersuchungsmaterial: Serum)
 
Differentialdiagnosen    (Differentialdiagnosen vergleichen)
  • MKG-Beteiligung bei Pfeiffer-Syndrom
 
  • plötzlich auftretende Gaumenmandelentzündung (akute Tonsillitis; akute Angina tonsillaris)
 
  • plötzlich auftretende Nasen- und Rachenentzündung (akute Rhinopharyngitis)
 
Assoziationen (nichtkausale Begleiterkrankungen inkl. Begleitgenetik)
Kausale Diagnostik zu:
Symptomatische Diagnostik:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
therapeutische Maßnahmen
Alternative 1
  • Trinkmenge steigern
 
  • Bettruhe einhalten
 
  • Medikamente (Arzneimittel) einnehmen
    • Cefaclor
    • Ampicillin + Oxacillin
 
 Mögliche Komplikationen 
 
  • Phlegmone und Eitergeschwür (Abszess) des Mundes
 
Kausale Therapie zu:
Symptomatische Therapie:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Autoren-Empfehlungen
 
Wikipedia
Ihre Hinweise an medrapid