Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

Blutarmut (Bleichsucht) durch Cobalaminmangel

Vitamin B12 Mangelanämie

Fachgebiete: Blutkrankheiten
Themen: ernährungsbedingte Blutarmut (Bleichsucht) (alimentäre Anämie)

Autoren*: Patricia Schauenburg
Historie: mID: 47918, gültig seit 11.12.2007
Medizinische Zuordnung nach ICD-10: D51
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Ähnliche Themen
Vergleich  Recherche
Lokalisation des Primärgeschehens
  • rote Blutkörperchen (Erythrozyten)
 
Lokalisation des Sekundärgeschehens
  • Blut
 
Symptome des Krankheitsbildes    (Symptome vergleichen)
 
  • Herzenge (Angina pectoris; Brustenge; Stenokardie)
 
  • blasse Schleimhäute
 
  • Blässe
 
 
  • systolisches Herzgeräusch
 
 
 
  • Gelbsucht (Ikterus)
 
  • vergrößerte leicht ovale hyperchrome rote Blutkörperchen (megalozytäre Erythrozyten)
 
  • hyperchrome rote Blutkörperchen (Erythrozyten mit erhöhtem mittleren korpuskulären Hämoglobingehalt (MCH))
 
  • übersegmentierte Granulozyten
 
  • Granulozyten mit Riesenstäbchen
 
  • Riesenmetamyelozyten
 
 
 
  • gestörte Reifung und Ausschwemmung aus dem Knochenmark
    • Bildung und Reifung roter Blutkörperchen (Erythropoese)
    • Bildung und Reifung von Granulozyten (Granulopoese)
    • Bildung und Reifung von Blutplättchen (Thrombopoese)
 
  • erhöhter Laborparameter
    • Eisen (Fe) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Lactat-Dehydrogenase (LDH) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • indirektes Bilirubin
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
diagnostische Maßnahmen
  • Labordiagnostik durchführen
    • Erythrozytengröße
    • Erythrozytenmorphologie
    • MCV (mittleres Erythrozytenvolumen, mean cell volume)
    • MCH (mittlerer zellulärer Hämoglobingehalt, mean corpuscular hemoglobin)
    • Eisen (Fe) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • Lactat-Dehydrogenase (LDH) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • indirektes Bilirubin
 
  • Ausstrich anfertigen
    • Blut
 
  • Gewebeprobe entnehmen (biopsieren)
    • Knochenmark (Medulla ossium)
 
Kausale Diagnostik zu:
Symptomatische Diagnostik:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Autoren-Empfehlungen
  • Innere, Harrison 
  • Pschyrembel, Wörterbuch 
 
Ihre Hinweise an medrapid