Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

Nierenzellkarzinom (NZK; Grawitztumor; Hypernephrom) Stadium T1-4, M1

bösartiger Nierentumor, Stadien T1-4 und Fernmetastasen

Fachgebiete: Nierenheilkunde, Krebserkrankungen
Themen: Nierenzellkarzinom (NZK; Grawitztumor; Hypernephrom)

Autoren*: Patricia Schauenburg
Historie: mID: 49922, gültig seit 10.02.2009
Medizinische Zuordnung nach ICD-10: C64
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Ähnliche Themen
Vergleich  Recherche
Lokalisation des Primärgeschehens
  • Deck- und Drüsengewebe (Epithel) + Nierentubuli
 
  • renales Sammelrohr
 
Symptome des Krankheitsbildes    (Symptome vergleichen)
  • Tumor
    • tastbar (palpabel)
    • rund
    • abgekapselt
    • Nekrosen + zentral
    • Einblutungen
    • Oberfläche + fibrotisch
    • Oberfläche + gelb
 
 
 
 
  • erhöhter Laborparameter
    • Blukörperchensenkungs-Reaktion/-Geschwindigkeit (BSR, BSG, ESR) (Untersuchungsmaterial: Zitratblut)
 
  • Druckgefühl
    • lumbal
 
  • Müdigkeit
 
  • Tumorthromben
    • Nierenvenen (Venae renales)
    • untere Hohlvene (Vena cava inferior)
 
  • Metastasierung (Filialisierung)
    • Lunge (Pulmo)
    • Skelett
    • Leber (Hepar)
    • Gehirn (Cerebrum)
    • Nebenniere (Glandula suprarenalis)
    • Niere (Ren; Nephros) + entgegengesetztseitig (kontralateral)
    • Lymphknoten + lumbal
    • Herz (Cor)
    • Milz (Splen; Lien)
    • Darm (Intestinum)
    • Haut (Cutis)
 
mögliche Folgezustände bei Nichtbehandlung der Krankheit
  • paraneoplastische Syndrome
 
 
  • Blutdruckerhöhung (arterielle Hypertonie; arterielle Hypertension; Bluthochdruck)
 
  • teilweise hodenbedingte Verweiblichung (partielle testikuläre Feminisierung; Reifensteinsyndrom)
 
  • Vermännlichung (Virilisierung)
 
 
 
  • Amyloidosen
 
 
 
  • tödlicher Ausgang einer Krankheit (Exitus letalis)
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • Nierenfunktionsminderung (Niereninsuffizienz)
 
  • Nierentransplantation
 
  • Fettleibigkeit (Adipositas; Fettsucht)
    • Evidenz wahrscheinlich
 
  • ohne erkennbare Ursache (idiopathisch)
 
  • von Hippel Lindau Krankheiten (Angiomatosis cerebelli et retinae; Netzhautangiomatosen)
 
 
 
  • Trichlorethylenvergiftung (TRI Intoxikation)
 
 
  • Nierenzysten
 
  • Genmutation
    • MET Gen
 
  • Adenom
 
  • Blutdruckerhöhung (arterielle Hypertonie; arterielle Hypertension; Bluthochdruck)
 
  • Arsenvergiftung (Arsenintoxikation)
 
  • Gewerbetoxikologie (toxische Wirkung von Gewerbetoxinen)
    • Asbeststaub
    • Asbestfasern
 
 
 
 
 
 
 
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
diagnostische Maßnahmen
  • Ultraschall (Sonographie) durchführen
    • Bauch (Abdomen; Bauchregion)
    • Niere (Ren; Nephros)
 
  • Computertomographie (CT) durchführen
    • Bauch (Abdomen; Bauchregion)
    • Niere (Ren; Nephros)
 
  • Urogramm durchführen
 
  • Magnetresonanztomographie (MRT; NMR; Kernspintomographie) durchführen
    • Bauch (Abdomen; Bauchregion)
    • Niere (Ren; Nephros)
 
  • Angiocomputertomographie (Angio CT) durchführen
    • Blutgefäße
    • Niere (Ren; Nephros)
 
  • Arteriendarstellung (Arteriographie) durchführen
    • Harntrakt
    • Niere (Ren; Nephros)
 
Differentialdiagnosen    (Differentialdiagnosen vergleichen)
 
  • Nierentumore
 
  • Nephroblastom (Wilmstumor)
 
 
  • Nierenzysten
 
 
Assoziationen (nichtkausale Begleiterkrankungen inkl. Begleitgenetik)
  • Duplizierung
    • Chromosom 5q22-q31.2
 
  • Trisomie (dreifaches Chromosom)
    • Chromosom 7
    • Chromosom 17
 
  • Monosomie
    • Chromosom 1
    • Chromosom 2
    • Chromosom 6
    • Chromosom 10
    • Chromosom 13
    • Chromosom 17
    • Chromosom 21
 
  • Desoxyribonukleinsäure (DNA) Verluste (Deletionen)
    • Chromosom 3p
 
Kausale Diagnostik zu:
Symptomatische Diagnostik:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
therapeutische Maßnahmen
Alternative 1
  • Ektomie durchführen (operative Entfernung oder Ausräumung eines Organs)
    • Niere (Ren; Nephros)
    • Tumor
    • Nebenniere (Glandula suprarenalis)
    • Harnleiter (Ureter)
    • Spermatikagefäße
    • Ovarikagefäße
    • Lymphknoten + neben der Hohlvene (parakaval) + neben der Aorta (paraaortal)
 
Alternative 2: alternative Therapeutika
  • Medikamente (Arzneimittel) verabreichen (medikamentöse Therapie durchführen)
    • Vinblastin
    • Tumornekrosefaktor alpha (TNF alpha)
    • Interferone
    • Interleukin 2 + lokal
 
Alternative 3: alternative Pharmaka und Operation
  • Medikamente (Arzneimittel) verabreichen (medikamentöse Therapie durchführen)
    • Vinblastin
    • Tumornekrosefaktor alpha (TNF alpha)
    • Interferone
    • Interleukin 2
 
  • Ektomie durchführen (operative Entfernung oder Ausräumung eines Organs)
    • Tumor
    • Niere (Ren; Nephros)
    • Nebenniere (Glandula suprarenalis)
    • Harnleiter (Ureter)
    • Spermatikagefäße
    • Ovarikagefäße
    • Lymphknoten + neben der Hohlvene (parakaval) + neben der Aorta (paraaortal)
 
Kausale Therapie zu:
Symptomatische Therapie:
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Autoren-Empfehlungen
 
Ihre Hinweise an medrapid