Verbesserungen vorschlagen | Freunde informieren

bösartiger epithelialer Vorsteherdrüsentumor (Prostatakarzinom) im Stadium T1a

klinisch nicht erkennbarer Tumor der Prostata, der weder tastbar noch in bildgebenden Verfahren sichtbar ist, T1a Tumor zufälliger histologischer Befund in 5% oder weniger des resezierten Gewebes

Fachgebiete: Urologie, Krebserkrankungen
Themen: bösartiger epithelialer Vorsteherdrüsentumor (Prostatakarzinom)

Autoren*: Patricia Schauenburg
Historie: mID: 50012, gültig seit 09.02.2009
Medizinische Zuordnung nach ICD-10: C61
* Die Inhalte wurden von den Autoren in deutscher Sprache verfasst.

Lokalisation des Primärgeschehens
  • Epithelzellen
 
Lokalisation des Sekundärgeschehens
  • Vorsteherdrüse (Prostata)
 
Symptome des Krankheitsbildes    (Symptome vergleichen)
  • erhöhter Laborparameter
    • PSA (Prostata-spezifisches Antigen) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • freies-PSA (F-PSA) (Untersuchungsmaterial: Serum)
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
begünstigende Zustände (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • fettreiche Ernährung
 
  • kalorienreiche Ernährung
 
  • niedriger Vitamin D Spiegel (niedriger Calciferolspiegel)
 
  • bösartiger epithelialer Vorsteherdrüsentumor (Prostatakarzinom)
    • beim Bruder
    • beim Vater
    • beim Großvater
    • beim Onkel
 
  • Chromosomenanomalien
    • Chromosom 1
    • Chromosom X
 
  • sozioökonomische Zustände
 
begünstigende Prozeduren (fördernde Einflüsse; Kofaktoren)
  • mehrmals wöchentlich rotes Fleisch konsumieren
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
diagnostische Maßnahmen
  • Mastdarm mit dem Finger (digitalrektal) untersuchen
    • Vorsteherdrüse (Prostata)
 
  • Labordiagnostik durchführen
    • PSA (Prostata-spezifisches Antigen) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • freies-PSA (F-PSA) (Untersuchungsmaterial: Serum)
 
  • Ultraschall (Sonographie) durchführen
    • durch das Rektum (transrektal)
    • durch die Blase (transvesikal)
 
Differentialdiagnosen    (Differentialdiagnosen vergleichen)
 
  • entzündliche Krankheiten der Vorsteherdrüse (Prostata)
 
  • Vorsteherdrüsenstein (Prostatastein)
 
  • Vorsteherdrüsenzyste (Prostatazyste)
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
gesundheitsfördende Maßnahmen
Alternative 1
  • Vorsorge- und Prophylaxeuntersuchung durchführen
 
Alternative 2
  • Vitamin E-reich ernähren
 
  • selenreich ernähren
 
  • mindestens 1 x wöchentlich Fisch essen
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
therapeutische Maßnahmen
Alternative 1
  • Therapie ist meist nicht erforderlich
 
  • regelmäßige Kontrolluntersuchungen durchführen
    • PSA (Prostata-spezifisches Antigen) (Untersuchungsmaterial: Serum)
    • freies-PSA (F-PSA) (Untersuchungsmaterial: Serum)
 
  • regelmäßige Kontrolluntersuchungen durchführen + Ultraschall (Sonographie) durchführen
    • Vorsteherdrüse (Prostata) + durch das Rektum (transrektal)
 
 Mögliche Zustände nach dieser Therapiealternative 
  • Tumorausbreitung (Tumorprogredienz)
 
Alternative 2
  • radikale Prostatektomie durchführen
 
weitere Informationen
Weitere Quellen:
  • AWMF Leitlinien
  • Wikipedia-Artikel
  • Bücherempfehlungen
  • Pubmed Journalartikel
  • Sonstige Internet-Seiten
  • ...
Ihre Hinweise an medrapid